Über uns Impressum Presse Projekte Shop Newsletter Museumsjournal Infoline Museumspädagogischer Dienst Berlin
Lange Nacht der Museen
Lange Nacht der Museen

 
Home
Vorwort
News
Programm
Suche
Tickets / Shuttle
Tickets / Shuttle
Adressen
Archiv
Museumsnächte
Über uns
Meine Lange Nacht
Meine Lange Nacht
 

Die erste Lange Nacht der Museen wurde vom MD Berlin in Zusammenarbeit mit "Partner für Berlin" gemeinsam mit den Berliner Museen Ende Januar 1997 durchgeführt. Das Konzept: Mit unterschiedlichen Schwerpunkten für den Winter und den Sommer werden in Gremien zweimal im Jahr Museen ausgesucht, die auf einer Vielzahl von Routen von 18.00 bis 02.00 Uhr nachts von etwa 60 Museumsbussen der BVG angefahren werden. Begann die erste Lange Nacht noch mit 12 Museen, so sind in der 14. Langen Nacht bereits 120 Museen, Ausstellungen und temporäre Kunstprojekte beteiligt.
In den Einrichtungen erleben die Besucher nicht nur Führungen zu den Ausstellungen, sondern ein reiches Spektrum an Kulturangeboten jeder Art: Konzerte, Performances, Lesungen, Vorträge, Malaktionen, Filme und vieles mehr bieten ein spannendes Programm für jeden Geschmack. Fantasievolle Catering-Angebote sorgen für das leibliche Wohl der Gäste. Der kombinierte Ticketpreis von 12, ermäßigt 8 Euro pro Person enthält die Anfahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln, Nutzung der Busrouten, den Eintritt zu allen Institutionen und Veranstaltungen der Langen Nacht sowie das Informationsheft. Die Busse des Shuttle-Services werden von fachkundigem Personal begleitet.
Die Lange Nacht bildet im Januar den Abschluß des Museumsfestivals "Schauplatz Museum"; und beschließt im August als Finale den "Berliner MuseumsSommer", beides ebenfalls Projekte, die ihre Koordinierung beim MD Berlin finden.

Impressum
Lange Nacht der Museen

Eine Gemeinschaftsveranstaltung
der Berliner Museen,
der Besucher-Dienste der
Staatlichen Museen zu Berlin und des MD Berlin

Konzeption
Wolf Kühnelt

Koordination
Reinhard Ellmer

Veranstaltungssekretariat
Christel Eckert

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Angelika Weißbach

Mitarbeit
Beate Brüntgens,
Jürgen Kaumkötter

Internetredaktion
Reimund Noll

Kartenbüro
Fullhouse Service

Webdesign, Programmierung
3-point concepts

Catering auf dem Platz vor dem Berliner Rathaus:
Restaurant Buffalo

Abbildungsnachweis:
Die verwendeten Fotos wurden freundlicherweise von den jeweiligen Museen zur Verfügung gestellt.

Die 15. Lange Nacht der Museen findet am 31. Januar 2004 statt.

 

webdesign: 3-point concepts